3dcb39_94c7e4a38f04429698e90b54bebbdff4.

Tanklöschfahrzeug

TLFA 2000

Fahrzeugtyp: Mercedes 16/31 

 

Funkname: Gaschurn Tank

 

Aufbau: Lohr Magirus

 

Baujahr: 2006

 

Motorleistung: 310 PS

 

Beschreibung: Allradbetriebenes Tanklöschfahrzeug mit 2000 Liter Wassertank

3dcb39_5897b9c9b9834971991ce6b0275e4e02.

Löschfahrzeug

LFB-A

Fahrzeugtyp: Mercedes 9/24

 

Funkname: Gaschurn LFB

 

Aufbau: Marte

 

Baujahr: 1994

 

Motorleistung:  240 PS

 

Beschreibung: Allradbetriebenes Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung

3dcb39_007769a695074dbdb57101e2128e6889.

Kommandofunk

KDOF

Fahrzeugtyp: VW-Bus T5  

 

Funkname: Gaschurn KDOF 

 

Aufbau: Magirus

 

Baujahr: 2011

 

Motorleistung: 180PS

 

Beschreibung: Allradbetriebenes Kommandofunkfahrzeug

Feuerwehrhaus der OF Gaschurn

 

Im Dezember 1988 übersiedelte die Feuerwehr in das neu errichtete Feuerwehrhaus. 

 

Zusammen mit der Bergrettung Gaschurn teilen wir uns das Gebäude.

 

Der große Aufenthaltsraum unserer Feuerwehr wird für Schulungen, kameradschaftliche Treffen und für die Bereitschaft genutzt. Es befindet sich eine kleine Küche darin, wo selbstverständlich auch für die Mannschaft nach Einsätzen oder Proben gekocht werden kann. Die Florianstation befindet sich ebenfalls in diesem Raum. Diese Funkstation wird in jedem Einsatz von einem unserer Kameraden besetzt. Über die Rettungs- und Feuerwehrstelle (=RFL) werden die Einsätze übernommen und so die einzelnen Fahrzeuge bzw. Feuerwehren koordiniert und alles genau dokumentiert

 

Fahrzeughalle

 

Den größten Teil dieses Raumes nehmen unsere 3 Fahrzeuge (KDOF, LFB-A und TLFA) und unser Anhänger in Anspruch. In dieser Halle befinden sich auch die Einsatzbekleidung in den Spinde für unsere Feuerwehrleute. Diese Schutzbekleidung muss von jedem Feuerwehrmann im Einsatz getragen werden. Weiters ist auch hier der Schlauchturm, in dem die nassen Schläuche zum Trocknen aufgehängt werden.

2021

Im Jahr 2020/21 haben wir einen großen Zu- und Umbau vorgenommen und alles auf den neusten Stand der Technik gebracht,.