Ortsfeuerwehr Gaschurn

 

Kdt. Philip Bergauer

Unter Trantrauas 70

6793 Gaschurn

Österreich

 

 

© 2019 - OF Gaschurn

Notruf

Notruf-Nummern

 

122 Feuerwehr

133 Polizei

144 Rettung

112 Euronotruf

128 Gasnotruf

130 Wasserrettung

140 Alpinnotruf, Bergrettung

141 Ärztefunkdienst

15 50 Apothekendienst

(01) 406 43 43 Vergiftungszentrale

0800 133 133 Gehörlosennotruf (Fax, SMS)

 

gehoerlosennotruf@polizei.gv.at (Gehörlosennotruf Mail)

 

Alarmplan

 

1. Alarmieren

 

> 122 Feuerwehr-Notruf wählen

> Wer meldet?

> Was brennt?

> Wo brennts?

 

2. Retten

 

> betroffene Person in Sicherheit bringen

> gefährdete Personen warnen

> Türen schließen

> Aufzüge nicht benutzen

 

3. Löschen

 

> Löschmittel herbeischaffen

> Brand bekämpfen

> Feuerwehr einweisen

 

Gehörlosennotruf

 

ACHTUNG DER NOTRUF FUNKTIONIERT NUR IN ÖSTERREICH!

 

Diese Daten musst du unbedingt im SMS, Fax bzw. E-Mail angeben bevor du den Notruf abschickst:

 

  • Ich bin Gehörlos

  • Dein Name

  • SMS/Fax Nummer

  • Ortsangabe / Wo bist du? so genau wie möglich

  • Was brauchst du? Polizei, Rettung, Notarzt, Feuerwehr, Bergrettung, ÖAMTC, ARBÖ ...

  • Was ist passiert Unfall, Überfall, Gewalt, Skiunfall, Feuer, Bergunfall, ...

 
 
Euronotruf 112

 

Die Euronotrufnummer gilt in 34 Ländern. Nach dem Wählen des Euronotrufes werden sie automatisch mit der zentralen Hilfsorganisation des entsprechenden Landes verbunden. Ferner müssen sie sich nicht mehr darum kümmern, welche Blaulichtorganisation Sie zuerst alamieren. In den meisten europäischen Ländern, so auch in Österreich, wird der Anrufer mit der Polizei verbunden. Diese übernimmt alle weiteren, notwendigen Schritte.

Der Euronotruf besitzt in jedem Mobilfunknetz höchste Priorität. D. h. er wird vor alle weiteren Gespräche gereiht. Er kann ohne die Eingabe des PINs, ohne Simkarte und bei Wertkarten-Handys auch ohne Guthaben abgesetzt werden. Selbst bei aktivierter Tastensperre kann die 112 gewählt werden. Wenn Sie bei Ihrem Netzanbieter keinen Empfang haben, können Sie versuchen den Euronotruf von einem anderen Netzbetreiber abzusetzen. Dazu müssen Sie Ihr Handy aus- und wieder einschalten und anstatt des PIN-Codes geben Sie 112 ein. Es wird beim Verbindungsaufbau automatisch nach dem stärksten, zur Verfügung stehenden Netz gesucht.

Der große Vorteil des Euronutrufes liegt darin, dass er eine "Nummer für alle Nöte" darstellt, und dies in 34 verschieden Ländern. Weiters ist der Euronotruf in Stresssituationen sicher sehr hilfreich. Die Personen in den entsprechenden "Euronotruf-Ländern" müssen sich somit nicht an die oft differierenden ursprünglichen Notrufnummern erinnern. Bitte beachten Sie diesbezüglich, dass die ursprünglichen Notrufnummern in den einzelnen Ländern ihre Gültigkeit behalten.

 

 

Please reload

Übersicht
Please reload

Download Dateien
Sounds

Martinshorn 1

Martinshorn 2

Sirene Einsatz

Sirene Probe (Samstag)

Zivilschutz Warnung

Zivilschutz Alarm

Zivilschutz Entwarnung

Angriffsbefehl

Mobil

Code einscannen

online weiterlesen.